Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

Transformations-Kongress 2018

Geschäftsmodelle transformieren, Wandel vorantreiben

27.11.2018 – 28.11.2018 – Frankfurt am Main

Veranstalter

Transformations-Kongress 2018

Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen steht bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Viele erkennen zwar die großen Chancen, doch sehen sie auch die mannigfaltigen Herausforderungen der Transformation und haben Probleme, diese zu bewältigen.

Dabei hat die digitale Transformation mittlerweile sämtliche Stufen der industriellen Wertschöpfung erfasst, angefangen von der Produktion, über die Logistik, den Vertrieb und das Marketing bis hin zum Personalwesen und der Unternehmenskultur. Denn nicht die Technik allein macht Unternehmen digital, agil und innovativ Betroffen sind alle Branchen, jedoch in unterschiedlicher Ausprägung.

Die Veränderungen zwingen Unternehmen nicht nur zur Optimierung bestehender Geschäftsmodelle, sondern erfordern neue Wertschöpf­ungspotenziale. Der Transformationskongress zeigt Strategien und Best Practices auf, wie Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen die Transformation meistern, um nachhaltig erfolgreich zu sein.

Die zweitägige Veranstaltung beleuchtet am ersten Tag die Transformation von Unternehmen aus Sicht von Wissenschaft, Politik und Unternehmensberatungen. Zudem referieren junge und etablierte Unternehmen über ihre strategischen Ansätze und Transformationsprozesse. Nach dem Motto „Von Erfahrungen profitieren“ zeigen Experten aus Unternehmen und Beratungen, was sie aus erfolgreichen sowie aus gescheiterten Projekten gelernt haben, wie eine Veränderungs­kultur etabliert werden kann und was agiles Arbeiten wirklich bringt. Neben klassischen Vorträgen im Plenum erwarten die Teilnehmer zwei Podiums­diskussionen zu den Themenbereichen Turnaround und Best Practice sowie das neue Format "Geschäftsmodelle im Sprint". In diesem innovativen Format stellen drei Referenten auf der Basis von 20 Bildern in sechs Minuten und 40 Sekunden ihre neuen Konzepte und Geschäftsmodelle vor.

Der zweite Tag beschäftigt sich eingehend mit den Themen Energie, Mobilität und Finanzen. Branchenexperten, Hubs und Start-ups zeigen, welche Auswirkungen der digitale Wandel in der jeweiligen Branche hat und mit welchen Ideen und Strategien sie ihre Unternehmen fit für die Zukunft gemacht haben. Der Tag beginnt mit drei Keynotes im Plenum. Danach bieten drei parallele Themenforen zu Energie, Mobilität und Finanzen die Möglichkeit, in die fachliche Tiefe zu gehen und sich den Besonderheiten der Transformation in diesen Branchen zu widmen. Den Abschluss der Tagung bildet eine gemeinsame Fishbowl, ein Format mit einer strukturierten Beteiligung des Plenums, um die wichtigsten übergreifenden Erkenntnisse herauszuarbeiten.

Geschäftsmodelle transformieren, Wandel vorantreiben


Schwerpunktthemen

Energie
Neue Geschäftsmodelle und Konzepte verändern die Energiebranche nachhaltig

Mobilität
Transformation. Digitalisierung. Elektrifizierung. Automobilindustrie im Umbruch

Finanzen
Banken und Versicherer bauen um und erfinden sich selbst neu


Podiumsdiskussion

Taskforce der Transformation – Wie Unternehmensführer erfolgreich Turnarounds antreiben

Volkmar Halbe
360° WIRKSAMKEIT Gesellschaft für erfolgreiches Management

Axel Mauersberger
WSO Sicherheitsdienst GmbH und ATG Sicherheitstechnik GmbH

Andreas Schwaner
HERMONT GmbH


Podiumsdiskussion

Wie Unternehmen und Wissenschaft Transformation treiben

Prof. Dr.-Ing. Guido H. Baltes
Hochschule Konstanz

Oliver D. Doleski
Fiduiter Consulting

Prof. Dr. Daniel Schallmo
Hochschule Ulm

Dr. Lars Schatilow
IBM


Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführer und Vorstände aus großen und mittelständischen Unternehmen sowie Verantwortliche der öffentlichen Hand und ihrer Einrichtungen
  • Fach- und Führungskräfte sowie Berater, die sich mit den Themen Unternehmensführung, -strategie und -entwicklung, Unternehmenstransformation, Change Management, Business Development, Organisations-, Prozess- und Projektentwicklung, Personalmanagement und -entwicklung sowie Insolvenzstrategien beschäftigen
  • Wissenschaftler und Politiker

Veranstaltungsort

House of Logistics and Mobility (HOLM)

Bessie-Coleman-Straße 7
60549 Frankfurt am Main


Vortragssprache

Deutsch


Begleitende Fachausstellung

Eine Fachausstellung präsentiert aktuelle Produkte und Services führender Unternehmern, Beratungsfirmen und Dienstleister. Hier können Sie innovative Produktlösungen erleben und sich zu den aktuellen Branchenentwicklungen austauschen.

Details zur Fachausstellung

Termin

27.11.2018 – 28.11.2018
Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr

EUR 1.541,05

inkl. gesetzl. MwSt.

EUR 1.295,00

zzgl. gesetzl. MwSt.

Jetzt anmelden

Veranstaltungsprogramm zum Download

Ihr Ansprechpartner

Annika Mast

+49 (0) 611. 7878 118

annika.mast(at)springernature.com

In eigener Sache


Veranstalter


Medienpartner